Für eine optimale Nutzererfahrung auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren OK
Empower your IT

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

 

Du willst…

  • bei einem der attraktivsten Arbeitgeber der Region arbeiten,
  • Teil eines Teams werden, das mittels neuester Technik - die täglich von allen Beschäftigten der baramundi genutzt wird - erlernen, wie man IT-Systeme plant, konfiguriert und optimiert,
  • Hard- und Software-Komponenten zu komplexen Systemen vernetzen,
  • in einem jungen Team schon während der Ausbildung eigene Projekte "stemmen"?

Wir wollen…

  • aufgeweckte Organisationstalente, die eine gute allgemeine (Fach-) Hochschulreife bereits mitbringen oder demnächst in der Tasche haben,
  • ambitionierte, verantwortungsbewusste und kommunikative Köpfe mit ausgezeichneten PC-Kenntnissen, deren Herz bei Soft- und Hardware, IT und Netzwerken höherschlägt.

Was dich erwartet…

  • eine verkürzte Ausbildungsdauer von 2,5 Jahren, 
  • eine attraktiv gestaltete Arbeitsumgebung in einem modern geführten Unternehmen,
  • eine intensive Betreuung durch engagierte Ausbilder, verantwortungsvolle Aufgaben und gute Entwicklungsperspektiven.

Das kannst du ebenfalls erwarten…

Wir beteiligen uns an deinen vermögenswirksamen Leistungen. Bei uns gibt es kostenlose Softdrinks, Kaffee und Tee sowie regelmäßig frisches Obst. 

Profitiere außerdem von unseren verschiedenen Kooperationen oder lease dir z. B. vergünstigt ein selbst konfiguriertes Job-Fahrrad, welches du auch privat nutzen kannst.

Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen!

Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an » jobs[at]baramundi.de oder alternativ per Post an baramundi software AG, Beim Glaspalast 1, 86153 Augsburg.

Zum Schutz Deiner persönlichen Daten hast Du natürlich auch die Möglichkeit die Bewerbung verschlüsselt per » PGP Public Key jobs[at]baramundi.de an uns zu senden. Als Verschlüsselungsart muss in diesem Fall PGP/MIME verwendet werden. Informationen zum PGP-Verfahren findest Du » hier.


up