Für eine optimale Nutzererfahrung auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren OK

Softwareverteilung

Zeit und Kosten reduzieren?

Einerseits setzen Sie Software ein, die Sie als Standard für Ihr Unternehmen definiert haben. Sie läuft auf jedem Rechner und muss auf jedem Rechner up to date gehalten werden. Andererseits benötigen manche Benutzer spezielle Programme – auch diese brauchen Updates und Patches. Und eigentlich gibt es ja auch noch das Thema Sicherheit. Darf wirklich jeder im Netzwerk jedes Programm installieren und ausführen? Also schicken Sie Ihre IT-Profis von Abteilung zu Abteilung und von Rechner zu Rechner. Für jede Erstinstallation. Für jedes Update. Für jeden Patch. Oder Sie erledigen alles mit selbst erstellten Skripten – schnell, unflexibel und ohne Rücksicht auf die Anwender. Die Alternative:

Automatisierte Softwareverteilung

Die Ausgangslage

Sie möchten Zeit und Ressourcen für immer wiederkehrende Tätigkeiten sparen. Softwareverteilung stellt einen beträchtlichen Posten im Zeitbudget Ihrer Admins dar. Sie suchen eine Lösung, die für Sie die vollautomatische Erstinstallation, Konfiguration und Wartung vieler Rechner übernimmt und Ihren Aufwand minimiert. Sie soll den störungsarmen und sicheren Betrieb garantieren, Überblick über Lizenzen schaffen und die Installation nicht autorisierter Software verhindern.

Die Lösung

Sie übertragen die Softwareverteilung und Wartung der baramundi Management Suite mit den Modulen:

baramundi Deploy
baramundi Patch Management
baramundi Application Control
baramundi Inventory
baramundi AUT


Der Ablauf

In der » baramundi Management Suite legen Sie in einer übersichtlichen Oberfläche fest, welche Software in welcher Reihenfolge auf welche Rechner verteilt werden soll. So befüllen Sie die Rechner einer kompletten Abteilung mit wenigen Mausklicks. » baramundi Deploy führt den Job genau dann aus, wann Sie es wünschen, zum Beispiel über Nacht. Sie können auch Anwendern das Recht geben, Jobs zu verschieben. Damit wird die Software Verteilung sicher ausgeführt, Anwender aber nicht bei wichtigen Arbeiten unterbrochen. Patches von Microsoft-Programmen spielen Sie sicher und ebenfalls automatisiert über das » baramundi Patch Management ein.

Mit » baramundi Inventory verschaffen Sie sich jederzeit aktuellen Überblick über installierte Software. Sie kennen so immer den aktuellen Lizenzstand und vermeiden teure Unter- oder Überlizenzierung. Entdecken Sie auf einem Rechner im Netzwerk unerwünschte Software, lassen Sie diese  automatisiert von baramundi Deploy wieder entfernen. Um, Ihre Lizenzen noch genauer zu verwalten, setzen Sie » baramundi AUT ein. AUT überprüft Software auf tatsächliche Nutzung. So können Sie ungenutzte Software über baramundi Deploy deinstallieren und Lizenzen sparen. baramundi AUT erfüllt dabei alle Anforderungen des strengen deutschen Datenschutzes.

Wenn Sie von vorne herein verhindern möchten, dass Anwender eigenständig Programme installieren oder starten, setzen Sie das Modul » baramundi Application Control ein. Über eine Whitelist definieren Sie und von Ihnen autorisierte Benutzer, welche Programme gestartet werden dürfen.

Das Ergebnis

In wenigen Schritten habe Sie eine kontrollierte Umgebung für Installation und Wartung Ihrer Software geschaffen mit:

  • automatisierter Installation jeglicher Software auf beliebig vielen Rechnern
  • automatisierter Wartung der installierten Software
  • Überblick über alle Lizenzen
  • Kontrolle über installierte Programme
  • Rechtemanagement für das Ausführen von Programmen

Sie schaffen nachvollziehbare und überprüfbare Standards und reduzieren den Aufwand für Software-Management spürbar.