Für eine optimale Nutzererfahrung auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren OK

Überblick Managed Software

Applikationen automatisch immer up to date

Aktuelle Software ist ein absolutes Muss, um die » IT-Sicherheit zu gewährleisten. Das betrifft nicht nur das Betriebssystem, sondern auch die zahlreichen Anwendungen, die unternehmensweit eingesetzt werden. Laut einer aktuellen Studie von » Kaspersky wird vor allem Java (Oracle) häufig angegriffen, aber auch Produkte von Adobe (Acrobat Reader, Flash Player) sind betroffen.

Doch die inzwischen sehr kurzen Updatezyklen von Standardsoftware führen oft zu zeitlichen Problemen. Administratoren müssen einen nicht unerheblichen Teil ihrer Zeit und Ressourcen für Routineaufgaben wie Bewertung neuer Versionen, Downloads, Paketierung und Verteilung von Software-Updates verwenden.

Mit baramundi Managed Software verteilen Sie automatisiert Updates und Patches für Ihre wichtigsten Applikationen – von Experten überprüft und fix und fertig zum Deployment vorbereitet. Sie sparen Zeit und Ressourcen und erhöhen die Systemsicherheit.

Das Wichtigste in Kürze

  • verteilfertige Softwarepakete für Updates und Patches
  • zeitnahe Verfügbarkeit sicherheitsrelevanter Patches
  • pflegeleichtes Management von Installationen, Deinstallationen und Sicherheitspatches
  • Prüfung und Paketierung aller Updates durch Experten
  • Zeit- und Ressourcengewinn
  • Anwendungen stets auf aktuellem, sicherem Stand   

Alle Pakete können auch zur Erstinstallation, zum Update oder zur Deinstallation verwendet werden und sind perfekt in baramundi Inventory integriert. Bei Bedarf können Sie auch eigene Daten hinterlegen oder Application Usage Tracking-Regeln zur Softwarenutzung definieren.

» Liste aller unterstützten Produkte

Lizenzierung

baramundi Managed Software wird wie alle Module der baramundi Management Suite pro verwaltetem Arbeitsplatz lizenziert. Als Voraussetzung benötigen Sie eine lizenzierte baramundi-Management-Suite-Umgebung (ab Version 8.5) mit mindestens dem Modul baramundi Deploy. Unsere » Vertriebsmitarbeiter informieren Sie gerne über alle Details.

Nach oben