Für eine optimale Nutzererfahrung auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren OK
Empower your IT

Archiv

Funkschau

Transparenz ist die Voraussetzung für IT-Sicherheit

Wissen IT-Administratoren nicht, welche Geräte oder Software im Einsatz ist, können sie ihre IT-Umgebung auch nicht ausreichend gegen Angriffe absichern. Unified-Endpoint-Management unterstützt IT-Administratoren dabei, die IT-Infrastruktur transparent zu machen und die vorhandenen Ressourcen genau zuzuordnen. Dadurch sehen Administratoren, wo Handlungsbedarf besteht. Denn nur mit einem umfassenden Überblick können sie die IT-Landschaft verwalten und wirkungsvoll absichern.

Funkschau | Februar 2017
» Artikel als PDF | » Link zum Medienpartner


Professional Computing

Prozessoptimierung für höchste Dienstleistungsqualität

Ein dreiköpfiges Support-Team betreut die Clients der Sozialversicherung GastroSocial – der Wunsch nach einer vollautomatisierten Client-Management-Lösung, die Entlastung von täglichen Routineaufgaben bieten würde, lag da nahe. Mit dem Bezug eines Neubaus bot sich dem Unternehmen im Rahmen der Neuaufstellung der Infrastruktur die Chance, das standortübergreifende Client-Management mit einer professionellen Lösung auf neue Beine zu stellen.

Professional Computing | Februar 2017
» Artikel als PDF | » Link zum Medienpartner


itmanagement

IT-Drehscheibe für weltweite Standorte

Zuverlässig, sicher und schnell – ein zentrales Team steuert und betreut beim weltweit operierenden Milchverarbeitungskonzern Ehrmann AG in Oberschönegg die IT aller Produktionsstandorte und Niederlassungen. Im Einsatz: die baramundi Management Suite.

itmanagement | Februar 2017
» Artikel als PDF | » Link zum Medienpartner


IT-Sicherheit

Enterprise Mobility Management (EMM) - Automatisierung für mehr Sicherheit

Bis vor einigen Jahren war der PC im Büro eine unverrückbare Größe im Arbeitsalltag. Zunehmend wird dieses Arbeitsgerät jedoch durch mobile Geräte ergänzt, die es den Mitarbeitern ermöglichen, ihre E-Mails z.B. auch von unterwegs aus abzurufen, zu beantworten oder sonstige Inhalte zu nutzen. Für die Mitarbeiter mag das eine früher nicht gekannte Flexibilität schaffen, die jeweiligen IT-Abteilungen sehen sich damit jedoch vor neue  Herausforderungen gestellt. Während Server und PCs automatisch der Kontrolle der IT-Verantwortlichen unterliegen, gestaltet sich die Einbindung mobiler Endgeräte in das Management der IT meist schwieriger.

Branchenbuch IT-Sicherheit | Dezember 2016
» Artikel als PDF | » Link zum Medienpartner


IT-Business

Kampf gegen Windmühlen

Auch wer das aktuellste Betriebssystem installiert hat und die neueste Version des Internet-Browsers nutzt, ist nur scheinbar sicher. Denn Software ist ein hochkomplexes Produkt, und es ist bekannt, dass keine fehlerfreie Software existiert.

IT-Business | Dezember 2016
» Artikel als PDF | » Link zum Medienpartner



up